Ehemaliger Sieg

Das ehemalige Victoria’s Secret-Model Bridget Malcolm knallt die Radiomoderatorin, weil sie sie gefragt hat, ob Kendall Jenner nackt wird – Deets Inside (Bildnachweis: Getty, Facebook/Bridget Malcolm)

Bridget Malcolm, ein ehemaliges Model von Victoria Secrets und derzeitige Verfechterin der psychischen Gesundheit, nutzte die sozialen Medien, um Radiomoderatoren anzurufen, von denen sie sagte, sie und Kendall Jenner während eines Interviews missachtet zu haben.



In einem am Freitag von Malcolm auf TikTok geposteten Video, das über 171.000 Likes hat, teilte der Anwalt für psychische Gesundheit mit, dass die Vertreter der Kyle and Jackie O Show, einer beliebten morgendlichen Radioserie in Australien, ihr kürzlich eine Interviewanfrage geschickt haben Agent.

Bridget Malcolm sagte in dem Video, dass sie ihr Angebot abgelehnt habe, da sie zuvor schlechte Erfahrungen mit den Radiomoderatoren Kyle Sandilands und Jacqueline Ellen Last, auch bekannt als Jackie O, gemacht habe.



Im Trend

Britney Spears deutet an, dass sie sich inmitten des Konservatoriums zurückhält: Man sagte ihr, sie solle ruhig bleiben … Timothée Chalamet, der in Frankreich auf „Mundian Tu Bach Ke“ groovt, ist die Motivation, die wir zur Wochenmitte brauchten, um den Tag zu überstehen

Malcolm teilte mit, dass sie 25 Jahre alt war und gerade bei der Victoria’s Secret Fashion Show 2015 gelaufen war. Sie sagte: „Ich dachte, ich würde über die Victoria’s-Secret-Show und all das aufregende Zeug reden“, sagte Malcolm in ihrem Video. Und ich komme dort an und Kyle, ein charmanter Kerl, der er ist, fragt mich, ob ich gesehen habe, wie Kendall Jenner sich ausgezogen hat und sich hinter der Bühne umgezogen hat.

Sie sagte: „Ich dachte, ich würde über die Victoria’s-Secret-Show und all das aufregende Zeug reden“, sagte Malcolm in ihrem Video. Und ich komme dort an und Kyle, ein charmanter Kerl, der er ist, fragt mich, ob ich gesehen habe, wie Kendall Jenner sich ausgezogen hat und sich hinter der Bühne umgezogen hat.

Das ehemalige Model zeigte dann die E-Mail-Antwort, die sie an den Vertreter der Show schickte, die eine Zeile enthielt, die sich auf Sandilands ‘Kommentar über Kendall Jenner bezog. Bridget Malcolm sagte: Angesichts des extremen Mangels an Respekt, den diese Aussage gegenüber Frauen zeigt, können Sie verstehen, warum ich mich nicht wohl fühle, zurückzukehren.

Malcolm hat auch ein Video auf Instagram gepostet, in dem sie eine Bildunterschrift schrieb, die mehr Details darüber enthielt, wie sie zu der Interviewanfrage stand. Sie nannte die australische Show problematisch und fragte, warum sie ihre sexuellen Übergriffe und ihr Trauma in ihrer Show besprechen würde.

Die Bildunterschrift des Beitrags von Bridget Malcolm lautete: „Die Einladung, ihre Plattform zu nutzen, um über meine Projekte zu sprechen, ist so bevormundend“, schrieb Malcolm auf Instagram. Unterschätze mich nicht. Diese Videos sind nicht für billigen Medienruhm. Sie befreien mich von der Scham und Schuld, die ich seit 15 Jahren wegen meines Traumas empfinde. Und hoffentlich das Bewusstsein für psychische Gesundheit schärfen / das Leben mit Traumata entstigmatisieren. Mädchen auf Wiedersehen.

Muss lesen: Als Henry Cavill hart wurde und sich entschuldigte, nachdem sich eine Schauspielerin an ihm gerieben hatte